Das U16-Nationalteam (JG 2000) hat diese Woche ein freundschaftliche Länderspiele gegen Litauen bestritten. Diese Begegnung am Dienstag in Sieghartskirchen konnte die ÖFB-Elf vor 550 Zuschauer mit 1:0 für sich entscheiden. Den Siegestreffer erzielte Martin Krienzer durch einen Elfer-Nachschuss in der 40. Minute.

Die Spiele dienten der Auswahl von Teamchef Hermann Stadler zur Vorbereitung auf die EM-Qualifikation, die im Herbst startet. Die ÖFB-Elf bekommt es mit England, Rumänien und Aserbaidschan zu tun.

Gespielt wird von 25. bis 30. Oktober 2016 in Rumänien. Die Endrunde findet im Mai 2017 in Kroatien statt.

Österreich – Litauen 1:0 (1:0)
Bodenfeldstadion Sieghartskirchen, 550 Zuschauer

SR Alan Kijas

Tor: Krienzer (40.)

ÖFB-Kader:

ANTOSCH Daniel FC Red Bull Salzburg
LESKOSEK Lorenz SK Sturm Graz
MEISL Matteo FC Red Bull Salzburg
MARKL Fabian AKA Tirol
GOBARA Paul SK Rapid Wien
KADLEC Marco FC Admira Wacker
MANDL Silvio RZ Pellets WAC
FREISMUTH Alexander AKA St. Pölten
KRIENZER Martin SK Sturm Graz
BEKAR Ogulcan AKA Vorarlberg
BUCHTA Julian FC Admira Wacker
WEYERMAYR Christoph AKA St. Pölten
SCHUSTER Lion SK Rapid Wien
KLARER Christoph SK Rapid Wien
SULZBACHER Lukas SK Rapid Wien
AGANOVIC Aldin FC Red Bull Salzburg
WUNSCH Nicholas SK Rapid Wien
LAMPER Maximilian SCR Altach
BOONSTOPPEL Maximilian NFC Neijmegen
JENCIRAGIC Belmin SK Rapid Wien

Schreibe einen Kommentar